User account

Miran Božovic, Anne von der Heiden (ed.): ... was Du nicht siehst

Miran Božovic, Anne von der Heiden (ed.)

... was Du nicht siehst
Blick und Körper 1700 | 1800

Translated by Frank Born

With a foreword by Anne von der Heiden

Softcover, 160 pages

PDF, 180 pages

Blick und Körper 1700 | 1800

Das komplexe Verhältnis von Blick und Körperlichkeit in der Philosophie der Neuzeit ist Gegenstand des jüngsten Buches des slowenischen Philosophen Miran Božovic. Welche Hypothesen über den Blick bestimmen die Wahrnehmung der ›res extensa‹? Inwieweit setzt die ›res cogitans‹ zum Verständnis ihrer Wahrnehmung notwendig einen Blick voraus, von dem sie annimmt, selbst wahrgenommen zu werden? Verweist dies nicht auf Lacans Konzept vom Blick des großen Anderen und dessen konstitutive Funktion für Bildlichkeit und Subjektivität? An detaillierten Lektüren von Spinoza, Leibniz, Berkeley, Diderot und anderen entwickelt Božovic eine Begründungsgeschichte der Einsichten Lacans in den philosophischen Erörterungen des Leib-Seele-Problems im 17. und 18. Jahrhundert. Unter Einbezug von Theorien der griechischen Antike (Aristoteles, Platon, Hippokrates) gelingt ihm eine überzeugende Vermittlung der Begriffe Heiligkeit, Unsterblichkeit, Leben, Natur, Schöpfung und Begehren. Darüber hinaus erweist sich seine Interpretation der panoptischen Sehmaschine Jeremy Benthams als fundierte Ergänzung zu Michel Foucaults Analysen.

  • corporeality
  • aesthetics
  • mind-body problem
  • visual culture
  • discourse history
  • representation
  • 18th century
  • body
  • Jacques Lacan

My language
English

Selected content
English

Miran Božovic

Miran Božovic

is professor of Early Modern Philosophy at the University of Ljubljana. His research interests is 17th and 18th century philosoph.

Anne von der Heiden

Anne von der Heiden

is professor and head of the department of art history and art theory at the University of Art and Design Linz, Austria. Before that, she taught and researched e.g. at Hochschule München, ZKM and HfG in Karlsruhe, KHM in Cologne, Bauhaus University Weimar as well as Basel and Zurich Universities.
 

Other texts by Anne von der Heiden for DIAPHANES
Zurück