User account

Anselm Haverkamp: Promovieren – Das unbegriffene Kapital
Promovieren – Das unbegriffene Kapital
(p. 367 – 386)

Der Stand der Wissenschaft ist der Stand ihrer Promotionen

Anselm Haverkamp

Promovieren – Das unbegriffene Kapital
Der Stand der Wissenschaft ist der Stand ihrer Promotionen

PDF, 20 pages

  • pedagogy
  • counter public
  • resistance
  • society
  • education
  • protest movements
  • democracy
  • politics
  • university
  • study
  • Bologna Accord
  • students

My language
English

Selected content
English

Anselm Haverkamp

teaches Literature and Philosophy and is head of the »Poetics and Theory Doctoral Program« at New York University. Since 1996 he has also been spokesman for the DFG post graduate programme »Lebensformen und Lebenswissen« at the European University Viadrina, Frankfurt/Oder, where he was the first to hold the chair of Western European Literature at the Faculty of Social and Cultural Sciences (1996-2009).

Other texts by Anselm Haverkamp for DIAPHANES
Unbedingte Universitäten (ed.): Was passiert?

Der Band versammelt Positionen, die aus ­aktuellen Protestbewegungen agieren oder zu ihnen Stellung beziehen. Positionen, die jüngste Veränderungen des Hochschulwesens beschreiben und reflektieren, auf Gefahren aufmerksam machen, ebenso aber Möglichkeiten aufzeigen und explizite Forderungen stellen. Es sind Stellungnahmen, Bekenntnisse, Positionspapiere, geschrieben von zeitgenössischen Autoren, von Professoren, Studenten, Kollektiven. Stimmen werden laut, die wütend, nachdenklich, pragmatisch, unerbittlich einstehen für die Forderung, sich heute mit der Lage der Universität auseinanderzusetzen.

Content